Einzeltraining

Im Einzeltraining konzentrieren wir uns genau auf das Thema, das für dich wichtig ist. Das könnte zum Beispiel Hundebegegnungen, Angstverhalten, Jagdverhalten, Trennungsstress, Ressourcenverteidigung, Aggressionsverhalten, Leinenführigkeit, ein zuverlässiger Rückruf, Tierarzt-Training, alleine zu bleiben, oder viele andere Dinge sein. 

Mir ist wichtig, dass du lernst wie dein Hund lernt, du erkennst welche Bedürfnisse er hat und ihr mit diesem Wissen einen entspannten und fröhlichen Alltag leben könnt.

Du lernst, wie du dein persönliches Ziel mit deinem Hund erreichen kannst.

 
Das Einzeltraining eignet sich:
  • bei Problemverhalten und unerwünschten Verhaltensweisen (Aggression, Angst, Hyperaktivität, Leinenpöbeln, Jagdverhalten,…)
  • zur Grunderziehung für nicht kurstaugliche Hunde (z.B. aufgrund von Krankheit oder Unverträglichkeit mit Artgenossen)
  • zur geistigen und körperlichen Auslastung und Beschäftigung

Das Training findet bei mir in der Hundeschule, bei Ihnen zuhause in gewohnter Umgebung oder dort, wo Probleme auftauchen statt.


Kosten: € 55 / Stunde – 5er-Block á € 50 / € 250.

Bei Trainings außerhalb der Hundeschule fallen pro gefahrenen Kilometer zusätzlich € 0,42 Kilometergeld an!

Es gibt keine schwierigen Hunde, es gibt nur schwierige Situationen.