Junghundekurs

3-4 Hunde pro Gruppe

Das Junghundetraining bietet einen optimalen Anschluss an den Welpenkurs.

Ein wichtiger Bestandteil des Junghundetrainings ist, die Bindung zwischen Mensch und Hund weiter zu stärken, Ruhe und Entspannung zu fördern und die Signale zu festigen.

In dieser Zeit ist Konsequenz, Durchhaltevermögen und Geduld gefragt.

Inhalt:

  • Sitz, Platz, Bleib (Dauer/Distanz verlängern)
  • Leinenführigkeit unter leichter Ablenkung
  • Deckentraining unter leichter Ablenkung
  • Abbruchsignal festigen
  • Maulkorbtraining
  • Medical Training
  • Rückruf unter leichter Ablenkung
  • Richtiges Verhalten gegenüber Menschen & Hunden
  • Ausflug